Newsletter Oktober / November 2021

Oktober / November – Newsletter 2021 SCSTS

Liebe Segelkameraden, liebe Freunde!

Unsere Ganshautregatta war noch einmal ein seglerisches Highlight am Club.

Bei 20 gemeldeten Booten, davon 4 mit Seglern unseres Vereins, konnten am ersten Tag 2 Wettfahrten gesegelt werden. Leider lichtete sich der Nebel am Sonntag nicht rechtzeitig und witr warteten vergeblich auf Sonne und Wind. Mein großer Dank geht an Theresa, die ab Freitag Mittag dafür gesorgt hat, dass die Verpflegung wieder vom Feinsten war und alle sich bei uns wohl gefühlt haben. Auch allen anderen Helfern in der Küche und auf den Motorbooten gilt unser Dank, denn es war wirklich nicht warm und selbstverständlich, noch einmal vollen Einsatz zu geben. Die schönen Bilder, im internen Bereich auf der Webseite, lassen uns alle noch mal teilhaben.

Wer sonst noch schöne Bilder der Saison auf die Webseite stellen möchte, darf sie direkt an Robert Goldschmidt schicken unter robert.goldschmidt@gmx.de

Bei unserem Arbeitsdienst am folgenden Wochenende wurden alle wichtigen Arbeiten draussen erledigt, danke!

Wofür keine Zeit war, ist das gründliche Reinigen der Küchenschränke. Wer zwischendrin das Bedürfnis hat, darf hier gerne auch bei schlechtem Wetter aktiv werden. Auch darf jederzeit weiter Laub gerecht und neben dem Container abgelegt werden. Den vollen Grüngutcontainer werden wir erst im Frühjahr leeren lassen, damit wir möglichen Tieren, die dort ihr Winterquartier aufgeschlagen haben, nicht das Dach über dem Kopf wegnehmen.

Leider hat die elektronische Steuerung unserer Heizung unter den häufigen Gewittern des Sommers gelitten, so dass sie immer noch nicht wieder funktioniert, obwohl schon lange dran gearbeitet wird. Wir hoffen weiter auf Wärme und auch warmes Wasser.

Ich möchte Euch alle noch einmal an unseren Seglerhock am Samstag den 30.10. um 18:00 in der „Post“ in Uffing erinnern. Neben einem Essensgutschein für Jeden gibt es wieder einen Jahresrückblick in Bildern von Wolfgang. Dazu hoffentlich viele nette Begegnungen und gute Gespräche.

Auch die Getränkezettel können bei dieser Gelegenheit noch bezahlt werden!

Vielleicht finden unsere neuen Anwärter auch den Weg zu uns und nehmen die Gelegenheit wahr, Kontakte zu knüpfen oder sich bekannt zu machen. Wir würden uns jedenfalls freuen, wenn möglichst viele kommen würden. Dabei gilt weiter die 3G Regel. Der Saal ist mit 64 Plätzen bestuhlt, so dass genügend Abstand möglich ist.

Schön wäre, Ihr würdet Euch bei mir anmelden unter 08846 782 oder isabelburchard@yahoo.de .

Wir freuen uns auf einen schönen Seglerhock und Jahresabschluß!

Eure Isabel

Segelclub Staffelsee e.V.