Newsletter Oktober 2021

Oktober – Newsletter 2021 SCSTS

Liebe Segelkameraden, liebe Freunde!

Unsere zweite Saison unter Corona Bedingungen neigt sich dem Ende zu. Sicher war es etwas ruhiger am Club, als in den letzten Jahren. Trotzdem haben wir auch die Herbstregatta wieder mit großem Einsatz von 15 SZV Mannschaften, mit 3 KZV, 6 Lasern und einer O Jolle, sowie aller Helfer der Wettfahrtleitung, des Küchenteams und der Grillmannschaft wieder als Höhepunkt im September wahrgenommen. Dank an alle, die sich für unsere Clubgemeinschaft immer wieder einbringen. Wir haben es wieder geschafft, etliche Schwerter in die Rangliste zu bekommen – und für die Wettfahrtleiter die nötigen Regatten zu veranstalten, dass die Lizenzen nicht verfallen.

Jetzt liegt nur noch die FD Ganshaut Regatta mit bisher 20! Meldungen vor uns. Mein Dank gilt allen, die auch diese Veranstaltung organisieren und durchführen.

Allen, die jeden windigen Spätsommertag oder -abend weiterhin nutzen, wünsche ich noch viel Freude, wie zB. am 3. 10. , wo bei 20 Grad der Fön den ganzen Tag nicht nachließ und nur strahlende Gesichter dankbar vor Begeisterung und Freude vom Schlag an den Obersee, zum Clubgelände zurück kehrten.

Am 16.10. haben wir unseren Arbeitsdienst (bei schlechtem Wetter eine Woche später, am 23.10.), wo wir uns noch mal alle kräftig ins Zeug legen müssen, um den Steg abzubauen, sowie das Clubgelände und unser Clubhaus für den Winter herzurichten. Dann können die Boote, welche über den Winter am Club bleiben, Stück für Stück auf den südlichen Stellplätzen eingepackt werden.

Um zum Seglerhock mehr Abstand einhalten zu können als im Clubhaus möglich, haben wir den Ort und Termin verschieben müssen. Wir treffen uns am Samstag, 30.10.2021 um 18:00 in der „Post“ in Uffing, wo jeder einen Verzehrgutschein für 10,-€ aus der Clubkasse bekommt. Wir freuen uns auf rege Teilnahme, nette Begegnungen und einen Bilderrückblick der Saison 2021, von Wolfgang Schwill.

Unser Blick geht schon wieder in die nächste Saison:

Jan Knopp hat sich angeboten zu organisieren, dass über den Club der SBF-Binnen-Schein (nicht SBF See – hierfür gab es mal eine separate Abfrage) gemacht werden kann. Wer Interesse hat, soll sich bei ihm direkt per E-Mail melden: jan.kn@icloud.com

Ebenfalls würden wir gerne ein „Segeltraining für Erwachsene Lasersegler“ durchführen. Wer daran Interesse hat, oder auch diesbezügliche Wünsche hat, darf sich bei unserem Sportwart, Wolfgang Schwill, melden, damit der sich Gedanken machen kann, wie er das im kommenden Jahr umsetzen kann.

Wir freuen uns über rege Beteiligung bei unserem Herbstarbeitsdienst und dem Seglerhock in der „Post“ in Uffing

Eure Isabel

Segelclub Staffelsee e.V.