Alle Beiträge von Helmut Pfaffenberger

Winterlager Harberg – Fam. Bechtolsheim

Zur Zeit besteht keine Möglichkeit in Harberg ansässige Familien auf dem Festnetz zu erreichen. Das trifft auch für die Fam. Bechtolsheim zu, diese ist aber unter der Handynr. 0160 – 5535226 erreichbar.

Der / Die Eigentümer/in des Segelbootes mit der Hängernummer GAP-RJ 59 und der Bootskennzeichnung LL -3820 möge sich bitte bei der Familie Bechtolsheim (Winterlager in Harberg) umgehend melden (Telefonnr. oben)!

H. Pfaffenberger
1. Vorsitzender

Feder Gedächtnis Regatta (inkl. SZV RR) mit Hafenfest (15.08.2017)

Liebe Clubmitglieder,

am Dienstag den 15.08.2017 (Maria Himmelfahrt) fand neben der Feder-Gedächtnis-Regatta unser Hafenfest statt. Leider lies der Wind zu wünschen übrig, dennoch gelang es Toni Kölbl 2 WF zu werten. Folgende Platzierungen haben sich nach Yardstickwertung ergeben:

1. Wolfgang Schwill / Christa Reiprich KZV
2. Martin Wieland / Theresa Neuhierl SZV
3. Karin Hesse/ Thomas Hesse SZV

Es waren 37 Boote am Start unter anderem eine Yngling ( offenes 3 Mann Kielboot ) unseres Gastes Thomas Szymaniak mit seinem Sohn Janik, die 14. wurden.
Weitere Platzierungen findet Ihr auf unserer Homepage.

Die Schwertzugvögel segelten insgesamt mit dem vergangenen Wochenende 6 Wettfahrten, mit einem Streicher. Platz 1/ 2/ 3 wurde wie folgt vergeben:

1. Karin Hesse/ Eva Kölbl
2. Martin Wieland/ Theresa Neuhierl
3. Harry Hiesinger / Carolyn van der Bogert

Auch hier findet Ihr weitere Platzierungen auf unsere Homepage.

Das anschließende Hafenfest war wieder ein voller Erfolg , es wurde bis spät in die Nacht gefeiert. Neben den berühmten Steckerlfischen gab es Köstlichkeiten vom Grill mit tollen Beilagen.
Unsere jungen Damen haben die Mitglieder in der extra aufgebauten Bar und den aus Paletten gefertigten Möbeln, mit einmaligen Mixgetränken verwöhnt.
Musikalisch hat uns wieder die 8 Mann / Frau Blaskapelle aus Uffing begleitet.
Im Namen des Segelclubs möchte ich mich hier noch einmal bei allen bedanken, die mit geholfen haben, die Regatten und das Rahmenprogramm zu gestalten.
Ein herzliches Dankeschön geht auch an die Spender von Kuchen, Salaten, Vor –und Nachspeisen die alle bestens gemundet haben.
Besonders möchte ich mich für den Club auch bei der Wasserwacht Uffing bedanken, die uns auf dem Wasser begleitet hat.
Dank des schwachen Windes kam es zu keinem Einsatz, die Wahrscheinlichkeit im Boot einen Sonnenstich zu erleiden , war wesentlich größer.

Es war schön zu beobachten wie die Zusammenarbeit funktionierte, vor allem auch beim schnellen Abbau der Pavillions, wegen der um Mitternacht aufziehenden Gewitterfront.

Ich hoffe, dass es uns auch 2018 gelingt, die Regatta und das Hafenfest ähnlich erfolgreich durchzuführen.

H.Pfaffenberger
SCSTS
1. Vorsitzender